Orthopädische Gelenk-Klinik

Orthopädische Gelenk-Klinik

Alte Bundesstr. 58, 79194 Gundelfingen

Tel: (0761) 55 77 58 0

patienten@gelenk-klinik.de

Orthopaedische Spezialisten für Knie, Fuß, Sprunggelenk. Hüfte, Wirbelsäule und Schulter

Ernährungsberatung: Substitution von Vitalstoffen

Für Nährstoffe den Zugang zur Zelle öffnen

ernaehrung-extrazellulaere-matrixErnaehrung und Reinigung der Extrazellulären Matrix

Bei einer gesunden Ernährung wird der Körper mit den notwendigen Vitalstoffen versorgt. Da heutzutage die Nahrungsmittel wie Obst, Gemüse, Fisch oder Fleisch aus konventionellem Anbau oft nicht mehr ausreichend Vitamine, Mineralstoffe, sekundäre Pflanzenstoffe oder Spurenelemente enthalten, kommt es häufig zu Mangelzuständen.

Die artgerechte Tierhaltung sowie der biologische Anbau von Getreide, Gemüse oder Obst gewährleisten dagegen eine deutlich höhere biologische Qualität der Lebensmittel. Eine ärztlich verordnete Substitution von Vitalstoffen, gestützt auf entsprechende Laborwerte, kann diese Defizite beheben.

Durch das zellbiologische Gesamtkonzept der ZRT wird der Weg zur Zelle frei gemacht, so dass eine optimale Versorgung der Zellen mit den erforderlichen Vitalstoffen gewährleistet ist. Somit können Mikronährstoffe, Antioxidantien, Vitamine, sekundäre Pflanzenstoffe oder Mineralstoffe zur Zelle gelangen. Gesunde Körperzellen und gut funktionierende Organe sind ein Garant für Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlergehen.

In einer qualifizierten Gesundheitsberatung wird auf die Gesamtzusammenhänge der Ernährung eingegangen.

Literaturangaben
  • Dickreiter, B. Die zellbiologische Regulationstherapie in der Physiotherapie. Zeitschrift für Ganzheitliche Tiermedizin, 23(02), 56-58.
  • Das System der Grundregulation: Grundlagen einer ganzheitsbiologischen Medizin.
  • Burnett, B. P., Levy, R. & Cole, B. J. (2006). Metabolic mechanisms in the pathogenesis of osteoarthritis. A review.. The journal of knee surgery, 19, 191-7.
  • Goggs, R., Vaughan-Thomas, A., Clegg, P. D., Carter, S. D., Innes, J. F., Mobasheri, A. et al. (2005). Nutraceutical therapies for degenerative joint diseases: a critical review.. Critical reviews in food science and nutrition, 45, 145-64.
  • Heine, H. Homotoxicology and Ground Regulation System (GRS). Aurelia-Verlag.
  • Klopp, R. Mikrozirkulation im Focus der Forschung.
  • König, D., Muser, K., Dickhuth, H.-H., Berg, A. & Deibert, P. (2009). Effect of a supplement rich in alkaline minerals on acid-base balance in humans.. Nutrition journal, 8, 23+.
  • Pischinger, A. (2004). Das System der Grundregulation. Haug Karl.
  • Schipperges, H. (1988). Die Regelkreise der Lebensführung : Gesundheitsbildung in Theorie und Praxis. Deutscher Ärzte-Verlag.
  • Uhlemann, C. & Schmidt, S. (2007). Fasten lindert Gelenkschmerzen.
  • Worlitschek, M. (2008). Die Praxis des Säure-Basen-Haushalts : Grundlagen und Therapie ; 17 Tabellen. Haug.
Bewertung: 
Eigene Bewertung: Keine. Durchschnittlich 3.8 (5 votes)
Folgen Sie der Gelenk-Klinik auf Facebook oder Twitter

FOCUS-Empfehlung

Bitte ein Gelenk wählen

Anatomische Struktur
Schulterschmerzen Ellenbogenschmerzen Hand und Handgelenk Huefte Wirbelsäule Hand Fuss Sprunkggelenk und Schmerzen im Knöchel Knieschmerzen und Schmerzen im Knöchel

Jobportal des Gelenk-Klinik MVZ

Wir haben Spaß an unserer Arbeit und möchten dich daran teilhaben lassen. Für unsere Klinikerweiterung in 2019 suchen wir daher Verstärkung: