Orthopädische Gelenk-Klinik

Orthopädische Gelenk-Klinik

Alte Bundesstr. 58, 79194 Gundelfingen

Tel: (0761) 55 77 58 0

patienten@gelenk-klinik.de

"Durchblick Gesundheit" Oktober-Dezember 2017 mit Dr. Thomas Schneider: "Sportunfall - was nun?"

Sportunfall - was nun? mit Dr. Thomas Schneider in Durchblick Gesundheit 02/2018Durchblick Gesundheit Oktober-Dezember 2017 mit Dr. Thomas Schneider:

Risse der Achillessehne, Tennisarm, Muskel- und Bänderverletzungen – beim Sport erreicht das Ver- letzungsrisiko Rekordniveau. Welche orthopädischen Gefahren auf Jogger, Fußballer und Co. am häu- figsten lauern und was im Notfall zu tun ist, erläutert ein erfahrener Sportmediziner.

Schon der nahezu unbesiegbare Achilles hatte eine kleine, aber dramatische körperliche Schwachstelle. Diese befand sich an der Ferse und wurde ihm schließlich laut griechischer Mythologie zum Verhängnis. Aus diesem Grund nach ihm benannt, macht die empfindliche Achillessehne heute vielen Sportlern, insbesondere Joggern, das Leben schwer. Für deren Verletzungshäufigkeit haben Experten eine logische Erklärung: „Wenn wir laufen oder springen, wirken enorme Kräfte auf diese Verbindung zwischen Wadenmuskulatur und Fuß“, erläutert Dr. Schneider, leitender Orthopäde und Sportmediziner der Gelenk- Klinik Gundelfingen. „Diese können das Zehnfache des eigenen Körpergewichts überschreiten.“

Bewertung: 
Eigene Bewertung: Keine. Durchschnittlich 5 (1 vote)
Folgen Sie der Gelenk-Klinik auf Facebook oder Twitter

Physiotherapie & Reha