Von: 
Stellenangebot: Medizinisch Technische Radiologie-Assistentin Wir suchen Verstärkung! © Gelenk-Klinik

Das orthopädische EndoProthetikZentrum (EPZ) in Gundelfingen ist Zentrum für ambulante und stationäre Behandlungen des Bewegungsapparates. Die Gelenk-Klinik ist als Endoprothetikzentrum (EPZ) und als Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkschirurgie (ZFSmax) zertifiziert. Die durchweg geplanten Operationen und Untersuchungen werden an Werktagen durchgeführt. Es fallen daher keine Bereitschaftsdienste, Nachtdienste, Wochenenddienste oder Feiertagsdienste an. Die bildgebende Diagnostik (MRT, RÖNTGEN, DVT) ist im MVZ Gelenk-Klinik entscheidend für die Qualität der Indikationsstellung. Sie arbeiten in einem Team aus berufserfahrenen MTRAs, MFAs und Berufsanfängern in der diagnostischen Bildgebung.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir Sie als Medizinisch-technischen Radiologieassistenten / MTRA (m/w/d).

Folgendes gehört zu Ihrem Aufgabenbereich:

  • Durchführung und Dokumentation von Röntgen-, MRT- und DVT-Untersuchungen
  • intraoperative Röntgenanwendung und Navigation (C-Bogen)
  • röntgengesteuerte Infiltration
  • Aufgaben im Bereich Strahlenschutz und Überwachung

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Ausbildung als MTRA
  • Berufsanfänger oder mehrjährige Berufserfahrung
  • Arbeiten unter Anleitung und selbstständige Arbeitsweise
  • vertiefte praktische Kenntnisse in MRT-Untersuchungen (MRT Aera 1.5 Tesla, Siemens)
  • qualitätsorientierte Zusammenarbeit mit dem Facharzt für Radiologie und den orthopädischen / neurochirurgischen Fachärzten
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit unseren Patienten
  • gerne Englischkenntnisse

Das bieten wir Ihnen:

  • ein attraktives Gehalt, angelehnt an den TVöD
  • attraktive Leistungsprämie mit Umsatzbeteiligung für alle Praxismitarbeiter
  • elektives OP-Programm nur an Werktagen
  • ungeteilter Einschichtbetrieb ohne Nachtdienste, Wochenenden und Feiertage frei
  • sicheres und unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Sportmöglichkeiten mit HANSEFIT
  • Fahrradleasing über JobRad
  • Betriebsrente mit Arbeitgeberzuschuss
  • interne und externe Fortbildungen

Oder Sie senden Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an Karlheinz Schuler: bewerbung@gelenk-klinik.de. Sie erhalten erste Auskünfte per Telefon unter 0761-79117-223.