Orthopädische Gelenk-Klinik

MVZ Gelenk-Klinik
EndoProthetikZentrum
Alte Bundesstr. 58
79194 Gundelfingen
Tel: (0761) 791170
Mail: patienten@gelenk-klinik.de

Amniozentese

Amniozentese Die Punktion der Fruchtblase (Amniozentese) kann Aufschlüsse über erblich bedingte Erkrankungen oder Fehlentwicklungen des Fötus geben. © ellepigrafica, Adobe Stock

Die Amniozentese beschreibt die Punktion der Fruchtblase bei einer schwangeren Frau.

Dabei entnimmt der Arzt mittels einer Hohlnadel Fruchtwasser für nachfolgende Laboruntersuchungen. Im Fruchtwasser befinden sich Körperzellen von der Haut und aus dem Magen-Darm-Trakt des ungeborenen Kindes. Bei der Fruchtwasserpunktion werden etwa 10 Milliliter Flüssigkeit gewonnen. Die darin befindlichen Zellen werden im Labor vermehrt und anschließend einer Chromosomenanalyse unterzogen. Abweichungen im Erbgut wie zum Beispiel verschiedene Trisomien (ein bestimmtes Chromosom ist nicht nur doppelt, sondern dreifach vorhanden) oder Fehlentwicklungen des Nervensystems erkennt der Arzt so frühzeitig. Die Amniozentese dient auch dazu, die Versorgung des Kindes mit Sauerstoff und Hormonen abzuklären und lässt Rückschlüsse auf Blutgruppenunverträglichkeiten zwischen Mutter und Kind zu. Die Bezeichnung Amniozentese leitet sich aus dem Griechischen ab (amnion “Embryonalhülle” und kentesis “stechen”).

Klumpfuß bei Neugeborenen: Diagnose und Behandlung

Sehr gutes Behandlungsergebnis bei einseitigem Klumpfuß rechts Die Behandlung eines einseitigen Klumpfußes auf der rechten Seite zeigt bei diesem Kleinkind ein sehr gutes Ergebnis. © Gelenk-Klinik

Die Ausprägung eines Klumpfußes beim Säugling kann unterschiedlich stark sein, aber auch für Laien sind die Veränderungen zu gesunden Füßen unverkennbar: Der betroffene Fuß ist einwärts gedreht und häufig befindet sich eine tiefe Falte an der Fußsohle. Die Ferse fühlt sich weich an und steht wegen einer verkürzten Achillessehne nach oben. Besonders beim einseitigen Klumpfuß fällt auf, dass die Wade am betroffenen Fuß schmächtiger ist als auf der Gegenseite.

Folgen Sie der Gelenk-Klinik auf Facebook, Twitter oder Instagram

Orthopädische Gelenk-Klinik

Anfahrt zur Orthopädischen Gelenk Klinik in Freiburg

Orthopädische Gelenk-Klinik
EndoprothetikZentrum (EPZ), Zentrum für Fuß und Sprunggelenkschirurgie (ZFSmax)

Tel: (0761) 791170

Praxis Gundelfingen:
Alte Bundesstraße 58
79194 Gundelfingen

OP-Zentrum Freiburg:
Gundelfinger Straße 11
79108 Freiburg

anfrage@gelenk-klinik.de