Orthopädische Gelenk-Klinik

MVZ Gelenk-Klinik
EndoProthetikZentrum
Alte Bundesstr. 58
79194 Gundelfingen
Tel: (0761) 791170
Mail: patienten@gelenk-klinik.de

Morbus Basedow

Schilddrüsenveränderungen: Schilddrüsenüber- und -unterfunktion Morbus Basedow verursacht eine Schilddrüsenüberfunktion. © Henrie, Adobe Stock

Morbus Basedow (Basedowsche Krankheit) gehört zu den Autoimmunerkrankungen und führt bei Betroffenen zu einer Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose).

Beim Morbus Basedow bildet der Patient Antikörper gegen die Rezeptormoleküle auf dem Schilddrüsengewebe, die eigentlich das schilddrüsenstimulierende Hormon (TSH) aus der Hirnanhangdrüse binden und die Zellen zur Produktion der Schilddrüsenhormone T3 (Trijodthyronin) und T4 (Thyroxin) anregen. Die Autoantikörper besitzen eine stimulierende Wirkung auf die Schilddrüse. Sie nimmt mehr Jod auf, nimmt an Größe zu und produziert mehr Schilddrüsenhormone (Schilddrüsenüberfunktion). Bei Morbus Basedow leiden die Patienten unter einer typischen Symptomkombination: Die Augäpfel treten aus den Augenhöhlen hervor (Exophthalmus), die Schilddrüse ist vergrößert und angeschwollen (Struma oder Kropf) und der Puls ist dauerhaft auf über 100 Schläge ro Minute beschleunigt (Tachykardie). Diese Beschwerden fasste der deutsche Erstbeschreiber der Erkrankung Carl Adolph von Basedow im Jahr 1840 als Merseburger Trias zusammen. Vom Morbus Basedow sind vorrangig Frauen zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr betroffen, sehr viel seltener Männer. Teilweise reicht eine medikamentöse Therapie aus, häufig ist eine Schilddrüsenoperation oder eine Radiojodtherapie notwendig.

Folgen Sie der Gelenk-Klinik: Facebook, Twitter, Instagram, linkedin

Orthopädische Gelenk-Klinik

Anfahrt zur Orthopädischen Gelenk Klinik in Freiburg

Orthopädische Gelenk-Klinik
EndoprothetikZentrum (EPZ), Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie (ZFSmax)

Tel: (0761) 791170

Praxis Gundelfingen:
Alte Bundesstraße 58
79194 Gundelfingen

OP-Zentrum Freiburg:
Gundelfinger Straße 11
79108 Freiburg

anfrage@gelenk-klinik.de

Fachärzte für Orthopädie

Dr Thomas Schneider, Facharzt für Orthopädie in Freiburg Dr. med. Thomas Schneider
Facharzt für Orthopädie an der Gelenk-Klinik Freiburg
Prof. Dr. med. Sven Ostermeier, Facharzt für Orthopädie in Freiburg Prof. Dr. med. Sven Ostermeier, Facharzt für Orthopädie an der Gelenk-Klinik
Dr. med. Martin Rinio, Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie und Chirurgie in Freiburg Dr. med. Martin Rinio
Facharzt für Orthopädie, Chirurgie und Unfallchirurgie an der Gelenk-Klinik
PD Dr. med. habil. Bastian Marquaß, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin PD Dr. med. habil Bastian Marquaß.
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin an der Gelenk-Klinik
Orthopädische Fachklinik in Freiburg

PD Dr med. Kubosch
Facharzt für Orthopädie, Spezialist für Wirbelsäule