Orthopädische Gelenk-Klinik

MVZ Gelenk-Klinik
EndoProthetikZentrum
Alte Bundesstr. 58
79194 Gundelfingen
Tel: (0761) 791170
Mail: patienten@gelenk-klinik.de

Orthopädie

Orthopädische Fachklinik für Knie, Fuß, Sprunggelenk, Hüfte, Wirbelsäule, Ellenbogen und Schulter In der orthopädischen Gelenk-Klinik Gundelfingen arbeiten Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin, Wirbelsäulenchirurgie, Neurochirurgie, Rehamedizin und Anästhesie. ©Gelenk-Klinik

Die Orthopädie (altgriech. orthos "richtig", paideia "Ausbildung") stellt einen Teilbereich der Medizin dar. Die Orthopädie beschäftigt sich mit Krankheiten, Verletzungen und Fehlbildungen des Stütz- und Bewegungsapparates sowie deren Behandlung.

Zu den orthopädischen Erkrankungen zählen zum Beispiel Sehnenrisse (Achillessehnen- oder Bizepssehnenruptur), Fußfehlstellungen (Knick-Senkfuß, Spitzfuß, Klumpfuß, Hallux valgus), Knochenbrüche (Radiusköpfchenfraktur, Oberarmkopfbruch), degenerativer Gelenkverschleiß (Kniearthrose, Schulterarthrose, Hüftarthrose, Fingerarthrose), Achsfehlstellungen (O-Beine, X-Beine), Versteifungen (Frozen Shoulder), Sportverletzungen (Schulterluxation, Meniskussriss, Kreuzbandriss), rheumatische Erkrankungen (rheumatoide Arthritis, Rheuma, Morbus Bechterew), Gelenkschmerzen, Blockaden (ISG-Syndrom) und Bandscheibenvorfälle.

Nackenschmerzen - was tun?

Frau mit Nackenschmerzen Nackenschmerzen sind weit verbreitet. Vor allem Menschen, die am Computer arbeiten, leiden häufig an einer verspannten Nackenmuskulatur. © Siam, Adobe

Nackenschmerzen stellen ein wachsendes Problem in der modernen Arbeitswelt dar: 7 von 10 Menschen leiden irgendwann in ihrem Leben an Nackenschmerzen.

Die Ursachen für Nackenschmerzen sind vielfältig und reichen von einer schmerzhaften, aber harmlosen Nackenverspannungen über Schädigungen der Halsnerven bis hin zu irreversiblen Defekten an Wirbelkörpern, Bandscheiben oder Facettengelenken.

Physiotherapeutische Übungen können muskulär bedingte Nackenverspannungen zuverlässig lösen. Die Behandlung aller Arten von Nackenschmerzen erfolgt ursachenbezogen und individuell.

Orthopädische Gelenk-Klinik in Freiburg im Breisgau

Gelenk-Klinik in Freiburg im Breisgau Die Gelenk-Klinik in Freiburg ist auf Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie spezialisiert. © Gelenk-Klinik

Die Gelenk-Klinik in Freiburg ist eine orthopädische Facharztpraxis. Unsere gesamte Institution unterliegt einer ständigen Qualitätskontrolle nach DIN/ISO. Als erste zertifizierte Praxis und Klinik in Baden-Württemberg ist die routinemäßige Selbstkontrolle für uns zur absoluten Selbstverständlichkeit geworden.

In unserer Gelenk-Klinik ist speziell geschultes Pflegepersonal rund um die Uhr für Sie da. Durch die sehr persönliche und freundliche Betreuung fühlen sich unsere Patienten perfekt umsorgt und verwöhnt. Auch Sonderwünsche erfüllen wir gerne. Bei aller Perfektion und Modernität hat sich unsere Klinik die persönliche Note und den familiären Charme bewahrt. Patienten aus dem In- und Ausland wissen den erstklassigen Service und die individuelle Betreuung zu schätzen.

Orthopädische Diagnostik

Diagnose (griech. "Entscheidung") bezeichnet in der Medizin die Erkennung und Benennung einer Krankheit.

Um eine möglichst genaue Diagnose stellen zu können, stehen den Orthopäden der Gelenk-Klinik als Ergänzung zu Anamnese und körperlicher Untersuchung verschiedene diagnostische Verfahren zur Verfügung.

Hierzu gehören neben bildgebenden Verfahren wie Ultraschalldiagnostik (Sonografie), digitale Volumentomographie, Computertomographie, Magnetresonanztomographie und Skelettszintigrafie außerdem die 3-D- Wirbelsäulenvermessung mit 4-D-Erweiterung, Muskeloberflächenmessung, Labordiagnostik, Knochendichtemessung sowie die orthopädische Bewegungs- und Ganganalyse.

Arthrose-Behandlung: Operation

Der Operateur führt das computergesteuerte Handstück zuerst, um die anatomischen Strukturen zu erfassen und anschließend, um den Knochen des Patienten für die Endoprothese vorzubereiten. Sowohl bei der Planung wie auch bei der Durchführung des Einsatzes eines künstlichen Gelenks unterstützen computergesteuerte Handstücke und spezielle Software den Operateur. Mit freundlicher Genehmigung von Smith&Nephew.

Die Entscheidung für eine operative Behandlung der Arthrose treffen der behandelnde Arzt zusammen mit dem Patienten nach ausführlicher Diagnostik und Beratung. Es existiert eine Vielzahl an minimalinvasiven und prothetischen Möglichkeiten, auch bei schwerer Arthrose die Mobilität der Patienten zu erhalten bzw. wiederherzustellen. Dazu zählen die minimalinvasive Knorpelzelltransplantation im Kniegelenk, das Minced Cartilage-Verfahren, die Facettengelenksdenervierung, Oberflächenersatz-, Teilprothesen und Totalendoprothesen.

Was bedeuten Schmerzen in der Orthopädie?

Mann mit Knieschmerzen Schmerzen sind wichtige biologische Warnsignale unseres Körpers. © busracavus, istock

Schmerzen signalisieren uns, dass etwas in unserem Körper nicht in Ordnung ist. In der Regel zeigen sie uns zuverlässig die Region ihrer Entstehung an und geben damit Hinweise auf ihre mögliche Ursache. In etlichen Fällen hat die Körperregion, in der die Symptome auftreten, jedoch wenig bis gar nichts mit dem Bereich zu tun, in dem die Schmerzen tatsächlich entstanden sind. Häufig sind orthopädische Probleme für vermeintlich organische Beschwerden verantwortlich und umgekehrt. Oder die Schmerzen tauchen an einer von ihrem Entstehungsort weit entfernten Stelle auf und erschweren es dadurch, ihren wahren Grund zu entdecken.

Folgen Sie der Gelenk-Klinik: Facebook, Twitter, Instagram, linkedin

Orthopädische Gelenk-Klinik

Anfahrt zur Orthopädischen Gelenk Klinik in Freiburg

Orthopädische Gelenk-Klinik
EndoprothetikZentrum (EPZ), Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie (ZFSmax)

Tel: (0761) 791170

Praxis Gundelfingen:
Alte Bundesstraße 58
79194 Gundelfingen

OP-Zentrum Freiburg:
Gundelfinger Straße 11
79108 Freiburg

anfrage@gelenk-klinik.de

Fachärzte für Orthopädie

Dr Thomas Schneider, Facharzt für Orthopädie in Freiburg Dr. med. Thomas Schneider
Facharzt für Orthopädie an der Gelenk-Klinik Freiburg
Prof. Dr. med. Sven Ostermeier, Facharzt für Orthopädie in Freiburg Prof. Dr. med. Sven Ostermeier, Facharzt für Orthopädie an der Gelenk-Klinik
Dr. med. Martin Rinio, Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie und Chirurgie in Freiburg Dr. med. Martin Rinio
Facharzt für Orthopädie, Chirurgie und Unfallchirurgie an der Gelenk-Klinik
PD Dr. med. habil. Bastian Marquaß, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin PD Dr. med. habil Bastian Marquaß.
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin an der Gelenk-Klinik
Orthopädische Fachklinik in Freiburg

PD Dr med. Kubosch
Facharzt für Orthopädie, Spezialist für Wirbelsäule