Orthopädische Gelenk-Klinik

MVZ Gelenk-Klinik
EndoProthetikZentrum
Alte Bundesstr. 58
79194 Gundelfingen
Tel: (0761) 55 77 58 0
Mail: patienten@gelenk-klinik.de

Distension

Die Distension (Überdehnung) einer anatomischen Struktur, z. B. eines Muskels, einer Gelenkkapsel oder eines Gelenkbands, bezeichnet der Mediziner als Distension (lat. distendere „ausdehnen“). Sie entsteht häufig im Rahmen von Sportverletzungen (z. B. „Umknicken“) und geht meist mit einer Ödembildung (Wassereinlagerung) einher. Durch Kühlen und Hochlagern der betroffenen Extremität lassen sich Schwellungen vermeiden. Zusätzlich wird der Arzt schmerz- und entzündungshemmende Medikamente (z. B. Ibuprofen) verschreiben und ggf. zu einem Kompressionsverband und einer physiotherapeutischen Behandlung raten.

Schulterschmerzen: Ursachen, Behandlung, Übungen

Schulterschmerzen – Untersuchung der Halswirbelsäule ist ebenfalls erforderlichBei Schulterschmerzen ist eine Untersuchung der Halswirbelsäule ebenfalls erforderlich. © Gelenk-Klinik

Die Häufigkeit chronischer Schulterschmerzen hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Inzwischen klagt fast jeder zehnte Mensch über Schulterschmerzen. Die Beschwerden sind häufig quälend, stark einschränkend und langanhaltend. Schulterschmerzen und die Steifheit des Schultergelenkes sind häufige Symptome, weshalb sich Patienten in unserer Gelenk-Klinik vorstellen. Nicht nur ältere Menschen sind von Schulterschmerzen betroffen.

Folgen Sie der Gelenk-Klinik auf Facebook, Twitter oder Instagram