Orthopädische Gelenk-Klinik

Orthopädische Gelenk-Klinik

Alte Bundesstr. 58, 79194 Gundelfingen

Tel: (0761) 55 77 58 0

patienten@gelenk-klinik.de

Chevron-Osteotomie

Die Chevron-Osteotomie ist ein operatives Verfahren, das bei einem Hallux valgus (Ballenzeh) zum Einsatz kommt. Der Eingriff korrigiert die Achse des durch die Fußfehlstellung nach außen weichenden Großzehs und richtet ihn wieder nach vorne aus. Dafür erfolgt ein Hautschnitt an der Fußinnenseite, direkt über dem Großzehengrundgelenk. Der Operateur trägt nun das seitliche Überbein (Exostose) ab und durchtrennt den Mittelfußknochen des großen Zehs v-förmig. Nachdem er den Zeh in die richtige Stellung gebracht hat, fixiert er ihn mit Schrauben, die nach etwa drei Monaten wieder entfernt werden können.

Folgen Sie der Gelenk-Klinik auf Facebook oder Twitter