Orthopädische Gelenk-Klinik

MVZ Gelenk-Klinik
EndoProthetikZentrum
Alte Bundesstr. 58
79194 Gundelfingen
Tel: (0761) 55 77 58 0
Mail: patienten@gelenk-klinik.de

Mikrozirkulation

Die Mikrozirkulation beschreibt die Durchblutung der kleinsten Gefäße im menschlichen Körper, den Kapillaren, Venolen und Arteriolen.

Bruch des Schienbeinkopfes (Tibiakopffraktur)

Anatomie des Kniegelenks Anatomie des Kniegelenks: Durch den komplexen Aufbau aus Muskeln, Bändern, Knochen und Menisken können zahlreiche Strukturen durch eine Fraktur verletzt werden: Nicht nur das knöcherne Tibiaplateau, sondern auch die Kreuzbänder, die das Kniegelenk von innen heraus stabilisieren, ebenso wie die halbmondförmigen Menisken, die auf dem Tibiaplateau festgewachsen und das walzenförmige Ende des Oberschenkelknochens aufnehmen. © Istockphoto.com/MedicalArtInc

Bei der Tibiakopffraktur bricht das Schienbein im Kniegelenk. Ursache: Unfälle oder Stürze. Sportunfälle und Verkehrsunfälle sind meistens die Ursache. Bei älteren Patienten genügen schon geringere Kräfte um eine Fraktur des Tibiakopfes auszulösen. Bei einfachen Brüchen kann die Tibiakopffraktur mit Hilfe einer Ruhigstellung behandelt werden. Bei komplexen Brüchen mit verschobenen Fragmenten wird mit Hilfe einer stabilisierenden Operation behandelt: Das Gelenk wird mit Schrauben und Platten stabilisiert.

Folgen Sie der Gelenk-Klinik auf Facebook, Twitter oder Instagram

Bitte ein Gelenk wählen

Anatomische Struktur
Schulterschmerzen Ellenbogenschmerzen Hand und Handgelenk Huefte Wirbelsäule Hand Fuss Sprunkggelenk und Schmerzen im Knöchel Knieschmerzen und Schmerzen im Knöchel

Jobportal des Gelenk-Klinik MVZ

Wir haben Spaß an unserer Arbeit und möchten dich daran teilhaben lassen. Für unsere Klinikerweiterung in 2019 suchen wir daher Verstärkung: