Orthopädische Gelenk-Klinik

Orthopädische Gelenk-Klinik

Alte Bundesstr. 58, 79194 Gundelfingen

Tel: (0761) 55 77 58 343

patienten@gelenk-klinik.de

Orthopaedische Spezialisten für Knie, Fuß, Sprunggelenk. Hüfte, Wirbelsäule und Schulter

Dr. Peter Baum, Facharzt für Orthopädie und Sportmedizin

Dr._Peter_Baum Dr. med. Peter Baum, Facharzt für Orthopädie

Medizinische Ausbildung von Dr. med Peter Baum

  • 1985 Abschluss des Medizinstudiums an der Ludwig Maximilian Uni München
  • 1985 Dissertation Universität Großhadern
  • 1990 Facharzt für Orthopädie

Mein Weg in die Medizin

Ausgerechnet eine Lehrerin hatte mir die Vorfahrt genommen, als ich mit 15 auf dem Mofa unterwegs war. Knie und Schulter waren schwer verletzt. Ein zweiter Unfall und eine schwere Magenerkrankung folgten etwas später, so dass ich als Jugendlicher insgesamt neun Monate im Krankenhaus lag. Drei Monate lang musste ich sogar künstlich ernährt werden. In dieser Zeit wurde ich von einem Medizinstudenten sehr kompetent und liebevoll betreut. Diese Erfahrungen haben mein ganzes Leben geprägt. Ich wollte das, was ich als Patient gelernt hatte, als Arzt weitergeben. Bei jeder Visite am Krankenbett wird das Gefühl, selbst Patient zu sein, wieder in mir lebendig.

Die Zielsetzung, Arzt zu werden, war für mich unumstößlich. Daran änderte mein schwacher Abiturschnitt von 3,4 ebenso wenig wie die zahlreichen Hinweise meiner Lehrer, dass ich eine akademische Ausbildung nicht schaffen würde, und schon gar nicht das langwierige Medizinstudium. Die Suche nach einem Studienplatz war mühsam. Ich bekam ablehnende Bescheide aus Frankreich, Holland, Südafrika, Österreich, Belgien, der Schweiz und der Türkei. Schließlich bekam ich einen Platz in Rumänien, wo ich zunächst die Sprache erlernen musste, um endlich loslegen zu können. Nach vier Semestern konnte ich schließlich an die langersehnte deutsche Universität wechseln. Das Examen habe ich dann bei Prof. Heberer und Prof. Wirth an der Uni München mit der Note 1 abgeschlossen.

Eine weitere Prägung erhielt ich schon als Kind in der Modellbauwerkstatt meines Vaters - er war gelernter Schreiner und Industriedesigner. Von ihm lernte ich sehr früh alle erdenklichen handwerklichen Fertigkeiten. Sie kamen mir auch während des Studiums zupass: Da ich es selbst finanzieren musste, arbeitete ich nebenbei in einer Autoreparaturwerkstatt. Hier lernte ich viel über Bewegung und Mechanik - und dass man Probleme am besten gleich an der Wurzel packt, nicht zuletzt um Folgeschäden zu vermeiden.

Dieses Prinzip und die Grundregeln der Mechanik gelten auch in der Orthopädie. Schmerzen in einem Gelenk sind in der Regel ein Hinweis, dass seine Mechanik gestört ist. Wenn man nur den Schmerz behandelt, schaltet man lediglich das Warnsignal aus. Man riskiert, dass die eigentliche Störung immer schlimmer wird und noch größere Schäden verursacht. Deshalb ist es auch bei Beschwerden an einem Gelenk immer mein Bestreben, dieses an der Wurzel zu packen. Die eigentliche Ursache des Problems zu beseitigen ist die beste Behandlung für den Patienten.

Dr. med. Peter Baum

Medizinische Ausbildung:

  • 1985 Abschluss des Medizinstudiums an der Ludwig Maximilian Uni München.
  • 1985 Dissertation Großhadern
  • 1990 Facharzt für Orthopädie

Stationen Ärztlicher Tätigkeiten

  • Chirurg. Klinik der Uni Nizza
  • Unfallchirurg. Abteilung Eggenfelden
  • Chirurg. Abt. Rotkreuzkrankenhaus
  • Orthopädische Klinik Markgröningen
  • Orthopädische Praxis Pforzheim

Zusatzbezeichnungen, Zulassungen

  • Sportmedizin
  • Chirotherapie
  • Neuraltherapie
  • Sonografie Weichteile, Gelenke
  • Sonografie Säugling, Kleinkind
  • H-Arzt gewerblicher Berufsgenossen
  • arthroskopische Operationen
  • Akupunktur
  • Extra-korporale Stoßwellentherapie
  • Weiterbildungsermächtigung Ortho.
  • Moderator für Qualitätszirkel
  • Endoprothesen
  • Röntgendiagnostik/Skelett

Kontakt

Bewertung: 
Eigene Bewertung: Keine. Durchschnittlich 3.7 (781 votes)

Bitte ein Gelenk wählen

Anatomische Struktur
Schulterschmerzen Ellenbogenschmerzen Hand und Handgelenk Huefte Wirbelsäule Hand Fuss Sprunkggelenk und Schmerzen im Knöchel Knieschmerzen und Schmerzen im Knöchel

Physiotherapie & Reha

Wir suchen einen Wirbelsäulenspezialisten

Wir suchen einen engagierten FA für Orthopädie und/oder Unfallchirurgie oder Neurochirurgie zur Unterstützung unserer Wirbelsäulenabteilung.

Gelenkreha Gundelfingen sucht Physiotherapeuten Teilzeit/Vollzeit. Für nähere Informationen bitte klicken!

Zur Stellenanzeige

Geprüfte Qualität

Beratung in der Gelenk-Klink

EndoProthethikZentrum (EPZ) Gelenk-Klinik

  • Geprüfte Qualität und Erfahrung mit über 200 Prothesen/Jahr
  • Geprüfte Aus- und Weiterbildung unserer Spezialisten
  • Qualität in Diagnose, Operation und Nachsorge
  • Geprüfte Beratung und Aufklärung unserer Patienten

Weiterlesen: EndoProthetikZentrum (EPZ)