Orthopädische Gelenk-Klinik

Orthopädische Gelenk-Klinik

Alte Bundesstr. 58, 79194 Gundelfingen

Tel: (0761) 55 77 58 0

patienten@gelenk-klinik.de

Magnetresonanztomografie

Die Magnetresonanztomografie (kurz MRT) oder auch Kernspintomografie ist ein bildgebendes Verfahren, das vor allem Weichteile wie Muskeln, Sehnen, Bänder und Organe darstellen kann. Aber auch die Situation der Gelenke kann das MRT sichtbar machen. Im Gegensatz zur → Computertomografie verwendet die Magnetresonanztomografie keine → Röntgenstrahlen, sondern ein starkes Magnetfeld zur Anfertigung präziser Schnittbilder von Körperstrukturen. Das Magnetfeld richtet die Rotationsachsen der Wasserstoffatome im menschlichen Körper alle in die gleiche Richtung aus. Da jedes Körpergewebe einen unterschiedlich hohen Wasseranteil aufweist, entstehen verschiedene Signale, die an den Computer gesendet werden. Der Computer erstellt aus diesen Informationen detaillierte Schnittbilder.

Momentan ist kein Inhalt mit diesem Begriff klassifiziert.

Folgen Sie der Gelenk-Klinik auf Facebook oder Twitter

FOCUS-Empfehlung

Bitte ein Gelenk wählen

Anatomische Struktur
Schulterschmerzen Ellenbogenschmerzen Hand und Handgelenk Huefte Wirbelsäule Hand Fuss Sprunkggelenk und Schmerzen im Knöchel Knieschmerzen und Schmerzen im Knöchel

Jobportal des Gelenk-Klinik MVZ

Wir haben Spaß an unserer Arbeit und möchten dich daran teilhaben lassen. Für unsere Klinikerweiterung in 2019 suchen wir daher Verstärkung: