Orthopädische Gelenk-Klinik

MVZ Gelenk-Klinik
EndoProthetikZentrum
Alte Bundesstr. 58
79194 Gundelfingen
Tel: (0761) 55 77 58 0
Mail: patienten@gelenk-klinik.de

Kniespezialist untersucht Knieschmerzen

Knieschmerzen nachts oder nach dem Aufstehen

Älterer Mann mit KnieschmerzenKnieschmerzen nachts oder in Ruhe sind häufig ein Zeichen für entzündliche Prozesse im Kniegelenk. Rheuma oder Arthrose können dafür verantwortlich sein. © Africa Studio, Fotolia

Ursachen für Knieschmerzen nachts

Treten Knieschmerzen nach dem Aufstehen oder nach Ruhephasen auf, ist häufig eine entzündlich aktivierte Arthrose (Gelenkverschleiß) oder eine rheumatoide Arthritis (Gelenkentzündung) dafür verantwortlich. Während Betroffene die Knieschmerzen anfänglich nur unter Belastung verspüren, können die Beschwerden bei fortschreitender Gelenkzerstörung oder -entzündung auch nachts oder in Ruhe auftreten. Auch Morgensteifigkeit sowie Rötung und Schwellung des Knies sind typische Symptome dieser Erkrankungen.

Für tiefliegende Schmerzen im Knie, die sowohl nachts als auch unter Belastung auftreten, könnte ein Morbus Ahlbäck verantwortlich sein. Die meist heftigen Knieschmerzen entstehen durch ein Absterben des unter dem Knorpel liegenden Knochen (Knochennekrose). Der Knochen verliert seine Durchblutung und Vitalität. Er hat keinen Stoffwechsel mehr. Die Knochensubstanz bildet sich zurück, der Knochen demineralisiert an der Nekrosestelle und wird brüchig. Bei einer Knochennekrose im Knie folgt, ähnlich wie bei einem Trauma, eine schmerzhafte Flüssigkeitseinlagerung (Ödem) im Knochengewebe. Dieses Ödem ist stechend schmerzhaft und reizt die Schmerzfühler im Knochen. Die Knieschmerzen sind aber auch ein wichtiges Warnsignal. Bei rechtzeitiger Diagnose kann die gewonnene Zeit für eine frühzeitige, gelenkerhaltende orthopädische Behandlung der Knochennekrose genutzt werden.

Ein weiterer Auslöser für Knieschmerzen, die nachts oder nach dem Aufstehen auftreten, ist eine Reizung der Nervenwurzel an der Austrittsstelle des Wirbelkanals. Meist ist ein Bandscheibenvorfall, der auf die Nervenwurzel drückt, dafür verantwortlich. Nicht immer werden die Knieschmerzen durch Rückenschmerzen begleitet.

Eigene Bewertung: Keine. Durchschnittlich 3.3 (3 votes)
Folgen Sie der Gelenk-Klinik auf Facebook oderTwitter

FOCUS-Empfehlung

Focus Empfehlung zu Orthopäden in Freiburg Gundelfingen

Bitte ein Gelenk wählen

Anatomische Struktur
SchulterschmerzenEllenbogenschmerzenHand und HandgelenkHuefteWirbelsäuleHandFussSprunkggelenk und Schmerzen im KnöchelKnieschmerzen und Schmerzen im Knöchel

Jobportal des Gelenk-Klinik MVZ

Wir haben Spaß an unserer Arbeit und möchten dich daran teilhaben lassen. Für unsere Klinikerweiterung in 2019 suchen wir daher Verstärkung:

Kniespezialisten

Dr. Peter Baum, Facharzt für Orthopädie in Freiburg

Dr. med. Peter Baum
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

 
Prof. Dr. Sven Ostermeier, Facharzt für Orthopädie in Freiburg

Prof. Dr. med. Sven Ostermeier
Facharzt für Orthopädie

 
PD. Dr. med. Bastian Marquaß, Facharzt für Orthopädie in Freiburg

PD. Dr. med. Bastian Marquaß
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie