Orthopädische Gelenk-Klinik

MVZ Gelenk-Klinik
EndoProthetikZentrum
Alte Bundesstr. 58
79194 Gundelfingen
Tel: (0761) 55 77 58 0
Mail: patienten@gelenk-klinik.de

SPECT

Die SPECT (Single Photon Emission Computed Tomography) ist eine nuklearmedizinische Methode zur Beurteilung von Stoffwechselvorgängen in Organen. Dafür wird dem Patienten eine leicht radioaktive Flüssigkeit injiziert, die sich in verschiedenen Geweben unterschiedlich stark anreichert. Gewebe mit einer hohen Stoffwechselaktivität (z. B. Tumoren) zeigen sich in der Untersuchung intensiv gefärbt. Neben onkologischen Erkrankungen kann eine SPECT-Untersuchung auch Hinweise auf Durchblutungsstörungen, Epilepsie oder degenerative Erkrankungen wie Parkinson oder Alzheimer geben. Die Einzelphotonen-Emissions-Computertomografie ist für den Patienten schmerzfrei und mit einer geringeren Strahlenbelastung verbunden als beispielsweise CT und Röntgen.

Folgen Sie der Gelenk-Klinik auf Facebook oderTwitter